Music of the Spheres World Tour

01.07.2023 - 02.07.2023

Coldplay ist zurück auf der Bühne, damit Sie die Chance haben, Ihre Lieblingssongs live und persönlich zu hören! Die umweltfreundliche "Music of the Spheres"-Welttournee besucht Stadien auf der ganzen Welt für Fans, die auf neue Songs hoffen.

Die Idee für ein Album zum Thema Weltraum hatte die Band seit 2010, als Leadsänger Chris Martin ein Projekt zum Aufbau eines "Sonnensystems" vorschlug, wie es in einem von der Band veröffentlichten Blog namens Roadie heißt. Dieses Projekt führte schließlich zur Erschaffung des Universums für das Coldplay-Album Mylo Xyloto aus dem Jahr 2011, das auch das Music of the Spheres-Universum inspirieren sollte.[7] Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung von Everyday Life im November 2019 war einer der Hinweise in der Doppelseite des Booklets der physischen Vinyl- und Digibook-Editionen des Albums versteckt, in dem eine schwarz-weiße Werbetafel auf einer Seite für "Music of the Spheres" wirbt. In der unteren linken Ecke steht in kleinerer Schrift "Coldplay coming soon". Dies und die Tatsache, dass die Band in der Vergangenheit wiederholt Teaser für zukünftiges Material veröffentlicht hat, heizte die Spekulationen über die Themen und das Erscheinungsdatum von Music of the Spheres an. Andere Hinweise auf zukünftiges Material waren angeblich in Songtexten und Musikvideos aus der Everyday Life-Ära versteckt. 
Die "Music Of The Spheres"-Tour wird auch für ihre innovativen Nachhaltigkeitsinitiativen gelobt. Die Show wird an fast allen Veranstaltungsorten mit 100 % erneuerbarer Energie durchgeführt, und es wird das weltweit erste tourfähige Batteriesystem (hergestellt aus 40 BMW-Elektroautobatterien) verwendet.

Seien Sie dabei am Coldplay Konzert vom 1. Juli oder am Zusatzkonzert am 2. Juli im Letzigrund. Buchen Sie ihr Zimmer im Hotel Alexander gleich hier

flickr (Chris Combe)
flickr (Chris Combe)
Bing (beatandmix.com)
Bing (beatandmix.com)
Flickr (Brian Karczewski)
Flickr (Brian Karczewski)